Anfahrt

Anfahrt

Das Velodrom wurde nach umweltgerechten Gesichtspunkten gebaut. Es wurde bewusst auf die Einrichtung großzügiger Parkhäuser oder Pkw-Stellflächen verzichtet. Wir raten deshalb allen Gästen, unbedingt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Durch die günstige Lage am Berliner S-Bahnring - Bahnhof Landsberger Allee - ist das Velodrom schnell und bequem aus Berlin und dem näheren Umland zu erreichen.

Mit der Bahn

Mit folgenden S-Bahn-Linien erreichen Sie Ihr Ziel: S41, S42, S8, S85

Vom S-Bahnsteig Landsberger Allee geht's durch den Fußgängertunnel direkt zum Haupteingang des Velodroms.

sbahn

S-Bahn Berlin

 bahn   bahn

Landsberger Allee (S) Berliner Hauptbahnhof

 

Mit dem Auto

Zufahrt über die Storkower Straße bis zum Parkhaus Landsberger Forum (mit Parkkarte oder zum Sechstage-Sondertarif!). Über S-Bahnsteig und Fußgängertunnel erreichen Sie das Velodrom. Keine Garantie für freie Parkmöglichkeiten!.

Weitere Anreiseinformationen unter:

google nt_map24logo_big
Google Maps                  Map 24   

 

Mit dem Taxi

Mit dem Taxi können Sie direkt bis zu den Treppen/Aufzügen unterhalb des Haupteingangs des Velodroms vorfahren.

Von der Landsberger Allee bzw. Danziger Straße gelangen Sie über die Gartenebene am Velodrom und über die Aufzüge/Treppen zum Haupteingang und VIP-Bereich.
Tram: M 5, M 6, M 8 sowie N55, N92, N93; Bus: 156

 

Weitere Informationen:

vmz

VMZ Berlin


Service

Banner